Drehtage

Ob sich dieses Rad drehen wird ist noch gar nicht so ganz sicher. Eigentlich könnte man darauf verzichten. Weihnachtsmärkte, überfüllte Fussballstadien und ähnliche „Events“ braucht momentan kein vernünftig denkender Mensch..

Deutlich weniger Risiko beinhaltet der Dreh einer neuen Folge der täglichen TV Heimat-Krimi Soap. Erträglich und nicht gemeingefährlich.

in Schwerin drehte man auch – die Uhr zurück

LINKS HERUM drehen sich jetzt in MeckPomm nicht nur die Zeiger der Uhr !

Einen ganz miesen Dreh vollführte FRAU in der Landeshauptstadt. Obwohl die SOKO Wismar gerne mit ihrem Toilettenwagen ausgeholfen hätte – nein, nein FRAU griff lieber direkt ins Klo. Damit die Farben stimmen oder so. Beispielsweise für´s jetzt kommende, gemeinsame Einstimmen des Hermann Claudius Liedes. Um dann der Neuen Zeit entgegenzuwandern. Sei´t an Sei´t, wie es die Genossen so gerne singen. Egal ob Sozi oder Stasi. Brüder und Schwestern (wo bleiben die Sonstigen?) – sind vereint im, nun knallroten, Schloss.

Gelegenheit für den, nun in der Landesregierung sitzenden, Ex Stasi Spitzel und Frontmann der LINKEN, sich endlich einmal in aller Ruhe das Appartementhaus, in der die Opfer seiner Auftraggeber schmachteten, von innen zu betrachten-in seiner neuen beruflichen Mission. Im Obotritenring, nur 1.000 m Luftlinie von seiner prächtigen Residenz entfernt. Die jetzt an die Macht Zurückgekehrten sind nämlich wieder für die Justiz zuständig. Also AUS ERFAHRUNG GUT.. (im Unrecht)

Weil aber die DDR, nach Auffassung der Landesmutti, gar kein Unrechtsstaat war, geht auch das voll in Ordnung.

OSCAR verdächtig finde ich diesen Horror Film nicht.

Standard

4 Gedanken zu “Drehtage

  1. Das hat nichts mit einer Person oder deren politischen Einstellung zu tun.

    Dieses „War ja nicht alles schlimm“ „früher war alles besser“ oder „War doch kein Unrechtsstaat“ usw,, hörst Du fast auf jeder Veranstaltung von allen möglichen Leuten, die auch unpolitisch unterwegs sind. Denen ist dann auch nicht mehr zu helfen.

    Gefällt 1 Person

  2. Und Nachilfe ist nicht möglich. Das Ministerium für Wissensvermittlung ist von seiner Parteigenossin besetzt. Diese Abteilung war der Landesmutti nicht so wichtig – deren Sprösslinge besuchen ja eine Privatschule..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s