Sonn(en)tag

Sonne, Schnee, Eis, Frühlingsahnung – Alles zugleich an einem einzigen Tag!

Glücklicherweise ist für uns „MeckPommer“ der Weg zur Ostsee Küste noch frei. Einige Unverbesserliche aus anderen Bundesländern hätten sich ihr Spritgeld sparen können. Es gab, wie auch schon im Rundfunk bekanntgegeben, Kontrollen an den Ortseingängen der beliebten Küstenorte. Da gab es auch keine Ausnahmen für Edel SUV´s und andere Leasing Protz Karossen.

Es sind wohl die Reste eines Eisberges, die wir am Strand vorfanden. Ich denke, unter den Abgewiesenen waren viele Nordsee Anrainer, die auch einmal solch ein Naturwunder sehen wollten. Da gibt es so etwas ja nur weit, weit entfernt von der deutschen Küste..

Für uns gab es dann auch als Belohnung für unsere Rundwanderung ganz frische Fischbrötchen, also nicht etwa die von 2017 (die hebt man für die Touris auf..).

Einträchtig und fast nebeneinander, der aufmerksame Türsteher mit Hakenhand und die Meerjungfrau. Auch wenn Kopenhagen nicht richtig weit weg ist, den Weg kann man sich sparen – die MeckPommer OSTSEE NIXE ist mindest genauso schön

In Sachen Tourismus wird hier an der „Weissen Wiek“ leider versucht die bekannten benachbarten Wohlstandstempel zu toppen. Die Hotelanlage erinnert schon fast an Prora. Und für das „individuelle Urlaubserlebnis“ liegt auch schon eine Flotte von Hausbooten am Kai.

Der Fischereihafen, aus der Retorte und als Ersatz für das verlorengegangene Ursprüngliche, ist tatsächlich in Betrieb und nicht nur Kulisse für den nächsten Tatort oder sonst ein TV Event.

Alles in Allem – ein richtig schöner sonniger Sonntag!

8 Kommentare zu „Sonn(en)tag

    1. Vertrauenswürdige Statistiken belegen dass MeckPomn nach wie vor das beliebteste Reiseziel der Nicht MeckPommer ist. Vielleicht genau deshalb, weil unsere Strände so sauber sind, dass es keines Waschmittels bedarf. Da sieht’s in manchen Nordsee Gebieten deutlich oeliger aus. Und Eisgang ist nicht nur ein weisser Fleck (oder kam eine Übertragung nicht bei Android an..), bei uns sind auf dem Eis bunte Eisseglern zu bestaunen.😀

      Gefällt 1 Person

      1. Das sind Algen für Grüne. Die mögen doch kein Fleisch.. Wir MeckPomner helfen gerne. Beide H’s und die Plaudertante bekommen eine Extraportion..😊

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: